Eine Weboberfläche für Alle und Alles

Mit unserem Softwarebaukasten werden Daten aus beliebigen bereits bestehenden Datenquellen (z.B. FIBU, ERP, E-Mail, CRM, DMS, …) übernommen und in einer einzigen Webanwendung zusammengeführt.

Es entsteht eine Kommandozentrale mit umfassenden Möglichkeiten zum Sichten, Kontrollieren und Steuern betrieblicher Prozesse sowohl kaufmännisch als auch technisch oder operativ.

Über eine Rechteverwaltung haben alle internen sowie externen Mitarbeiter – vom Geschäftsführer, über den Facharbeiter bis hin zum Lieferanten – jederzeit und überall Zugriff auf die für sie relevanten Daten und Ereignisse. Möglich ist der Datenzugriff via Browser oder App (iOS, Android).

Bestehendes einfach verknüpft…

Wir machen alle Daten mobil – Sie entscheiden, welche Daten über Schnittstellen aus Ihren bestehenden Anwendungen übernommen und in der Weboberfläche dargestellt werden. Oder ersetzen Sie fehleranfällige Excel-Dateien durch einen durchgängigen und standardisierten digitalen Prozess.

Der Aufwand, alle Daten mit unserer Anwendung unter einen Hut zu bringen ist denkbar gering: Über einen Maskeneditor können einzelne Module frei kombiniert werden. Dazu sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Am Ende steht eine einzige fertige Anwendung für Ihr Unternehmen.

Unser Softwarebaukasten ist modular aufgebaut und kann sich dem Sollzustand des Kunden jederzeit anpassen. Der flexible Aufbau der Software ermöglicht ein stetiges und unproblematisches „Wachsen“ der Funktionalitäten gemäß Ihren jeweiligen Anforderungen.

… und vielfältig sichtbar gemacht

Die Daten können je nach Kundenwunsch unterschiedlich angezeigt und weiterverarbeitet werden, z.B.:

  • normale Listenansicht mehrerer Datensätze
  • Detailansicht eines Datensatzes
  • Summenansicht (Pivot)
  • Planungsansicht (Kalenderdarstellung mit integrierten Bearbeitungsmöglichkeiten)
  • Diagrammdarstellung
  • Kartendarstellung (Google Maps Integration, z.B. zur Visualisierung von Adressdaten)

Folgende Dokumentenviewer sind enthalten:

Bildviewer / PDF-Viewer mit live Annotationen /Planviewer mit Annotationen / E-Mail-Viewer / Office-Viewer

DAS spricht für den Softwarebaukasten

  • Verarbeitung aller relevanten Daten im Unternehmen
  • Individueller Zugriff für alle Mitarbeiter
  • Nutzung bestehender Anwendungen wie E-Mail, FiBu, ERP, CRM, DMS, Intranet usw. in einer einzigen Oberfläche
  • Individuelle Module
  • Maskeneditor mit Drag-and-Drop ohne Programmierkenntnisse
  • 100 % effizient durch optimierte digitale Prozesse mit einmaliger Datenerfassung
  • Daten in Echtzeit – tagesaktuell
  • Zugriff per Web, App oder Schnittstellen
  • Vollkommen neues Nutzererlebnis durch intuitive Handhabung

Für wen gemacht?!

  • Unternehmen aller Branchen
    Im Speziellen haben wir Lösungen für Bauunternehmen entwickelt.
  • Wir suchen Partner!
    Sie sind ein IT-Unternehmen auf der Suche nach neuen Mehrwerten für Ihre Kunden?
  • Softwareanbieter ohne Webclient?
    Erweitern Sie Ihr Angebot mit unserer Lösung. Sofortiger Mehrwert für Ihre Kunden statt aufwändiger Neuprogrammierung.

Übrigens …

Der Softwarebaukasten ist ein Produkt der Datengut Software GmbH und Co. KG.

In diesem Unternehmen hat die Datengut Leipzig alle Aktivitäten rund um die Softwareentwicklung ausgelagert.

Das Team rund um die leitenden Köpfe Martin Walter und André Riebau fokussiert sich nach wie vor auf die Weiterentwicklung der Datengut-Produkte und stellt mit dem Softwarebaukasten seinen Partnern, anderen IT-Unternehmen und deren Kunden eine zentrale, moderne und zukunftssichere Lösung bereit, die ein komplett neues Nutzerlebnis verspricht.